Gitarre in Palisander

Textbausteine erstellen

Wenn du öfter mit Fülltexten arbeitest, wirst du mir wahrscheinlich zustimmen, dass ein Fülltext nicht ausreicht. Mal brauchst du nur einen kurzen Absatz, dann wieder eine ganze Passage mit Überschrift und mehreren Absätzen. Also machen wir uns an die Arbeit.

Der normale Textblock

Einfach nur eine Wand aus Text. Keine Zeilenumbrüche. Keine Überschriften.

Hier würde ich zwei Textbausteine erstellen. Der erste besteht aus 75 Worten für einen kurzen Textblock und wird mit <lorem75 aktiviert. Der zweite ist ein längerer Text von 200 Worten, den ich über <lorem200 erweitere. Absätze mit Überschriften Drei Worte in einer Zeile als „Überschrift“ und dann ein oder drei Absätze Text. Auch hier würde ich wieder zwei Textbausteine erstellen. Der erste als Platzhalter für eine Passage mit Überschrift und einem langen Textblock, aktiviert über <loremp1. Und die zweite Passage mit Überschrift und drei kürzeren Absätzen. Als Abkürzung steht hier <loremp3. Du findest übrigens findest du hier eine detaillierte Beschreibung zum Erstellen von Textbausteinen oder natürlich im TastenTrick-Handbuch.

Teile dieses Projekt